Bei der Anmeldung zu unseren Veranstaltungen kann man sich im Spielerlager oder im Familienlager anmelden. Worin besteht der Unterschied? Ganz einfach:

Das Spielerlager ist gedacht für Kinder und Jugendliche, die ohne ihre Eltern an der Veranstaltung teilnehmen, oder für Kinder von teilnehmenden Eltern die ihre Kinder während der Veranstaltung nicht selber betreuen möchten. Die Beaufsichtigung und Betreuung der Teilnehmer erfolgt in diesem Fall durch Betreuer des Spektakulus e.V., die auf Seminaren geschult und auf ihre vielfältigen Aufgaben vorbereitet werden. Nähere Informationen über unsere Betreuer erhalten Sie hier.

Das Familienlager hingegen ist gedacht für Kinder und Jugendliche, die gemeinsam mit mindestens einem Elternteil an der Veranstaltung teilnehmen. Hier erfolgt die Beaufsichtigung und Betreuung der Kinder und Jugendlichen durch den/die teilnehmenden Erziehungsberechtigten und nicht durch die Betreuer des Vereins.

BG