Feuerlinge

Die Feuerlinge sind tapfere Kämpfer. Unterstützt durch die Kraft des Feuers, seiner Hitze und zerstörerischen Leidenschaft schrecken sie vor keiner, noch so großen, gegnerischen Streitmacht zurück. Es ist verständlich, dass sich vor allem Krieger und Kriegerinnen, Söldner und wahre Waffenmeister zu dem starken Element Feuer hingezogen fühlen. Doch auch die Magie spielt bei den Feuerlingen eine nicht zu unterschätzende Rolle ...

Die Feuerlinge werden angeführt von Flame, dem Avatar des Feuers.

 

Wasserlinge

Die Anhänger der Wasserlinge sind auch durch Schwertkämpfer berühmt, jedoch liegt die wahre Stärke der Wasserlinge in der Weisheit und der Kraft der Magie. So zählen neben mutigen Abenteurern auch Magier, Heiler und Heilerinnen, Alchemisten und Wasserelfen zu den Elementbeschwörern. Das Wasser steht für Leben, Heilung und Besonnenheit - jedoch kann auch das Element Wasser zerstörerisch sein und schließlich dient es auch zum Löschen des hungrigen Feuers...

Die Wasserlinge werden angeführt von Dolphin, Avatar des Wassers.

 

Elfen

Die Elfen, die faszinierenden Lichtgestalten und Naturgeister sind bekannt als Hüter des Waldes. Ihre Lebenskraft und Energie ziehen diese zarten und flinken Geschöpfe aus der Kraft der Natur und der Reinheit des Lebens. Die Elfen verfügen über besonderes Geschick im Umgang mit dem Bogen. Für ihre Fernkampfangriffskraft sind sie bekannt und gefürchtet. Aber nicht nur das Geschick mit dem Pfeil ist bei den Elfen gefragt. Ihr Wissen über die Natur offenbart ihnen mächtige alchemistische und heilende Fähigkeiten. Die Heimat des Elfenvolkes ist Elfenhain im Hohen Norden.

Das Volk der Elfen wird regiert von der weisen Elfenkönigin Tarí, ihrerseits momentan Herrscherin über das Nördliche Königreich.

 

Söldner

Verwegene Haudegen, gefürchtete Krieger und Abenteurerinnen, Halunken und Raufbolde bilden die Gruppe der freien Söldner. Die Anhänger dieses Lagers sind frei in ihren Entscheidungen, sie folgen nicht unmittelbar dem Befehl eines Königs und kümmern sich selten um das Wohl eines anderen. Jedoch schärfen sie ihr Schwert für jeden, der ihnen genug Gold und Edelsteine bezahlt. Der Ausgang manch einer Schlacht wurde durch die Fülle des Geldbeutels der Feldherren entschieden. Im Kampf kann ein Söldner wahrlich Gold wert sein.

 

Freies Gefolge

Im freien Gefolge versammeln sich alle Bewohner des Landes, die sich nicht unbedingt einer festen Fraktion zugehörig fühlen. Das freie Gefolge ist z.B. für Händler, Gaukler, Bauer, Barden …

 

Orks - NSC (für Spieler auf "Vergessene Welten")

Viele Jahre hat kein Bewohner des Nördlichen Königreiches einen Ork zu Gesicht bekommen. Bis vor einiger Zeit "Beef", ein trotteliger und harmloser Ork aus dem Wald auftauchte. Kurze Zeit später folgten seine Mutter und Schwester. Seitdem folgen diese Orks dem Königstross. Sie verhielten sich bislang friedlich und bieten sogar in einem kleinen Ork-Supermarkt ihre Waren an: Schleimwürmer, Hühneraugen, Ameisendreck ... - Lecker!

Über die Herkunft der Orks ist wenig bekannt. Es wird gemunkelt, das sie den verschollenen östlichen Kontinent erobert haben. Ihre Absichten bleiben weiterhin verborgen!

 

Wilde Horde - NSC

Die "Wilde Horde" ist ein Zusammenschluß verwegener Haudegen, Halunken und schwer bewaffneter Kämpfer. Sie kommen ursprünglich aus dem Hohen Norden und überfallen seit mehreren Jahren das Königreich. Ihr Anführer Hordex wurde im vergangenen Jahr in das Schattenland verbannt.

Seitdem ist die "Wilde Horde" führungslos, oder?

 

Wüstenfurien - NSC

Die "Wüstenfurien" sind geheimnisvolle Krieger aus dem Wüstenland auf dem Südlichen Kontinent. Zu ihnen zählen jedoch auch Beduinen und Händler. Angeführt werden die "Wüstenfurien" von Aurora. Sie nennt sich selbst die Herrscherin des Südens. Aurora hat dem Nördlichen Königreich den Krieg erklärt. Welches Ziel sie verfolgt ist unbekannt.